deutsch italiano
Alfred

Rennleiter Alfred Monsorno

VISION DES LAUFES
Zwei Freunde – Ein Ziel!

Der Grundgedanke dieser wohl einzigartigen gesellschaftlich-sportlichen Veranstaltung liegt klar auf der Hand. Die Veranstaltungen der vergangenen Jahre haben dies eindrucksvoll bewiesen:

Stimmen zum Firmenlauf:

Horst Pichler, Der Bürgermeister von Neumarkt:

es freut mich, dass der Fit-for-Business-Lauf in Neumarkt seit Jahren so viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer anzieht. Sport ist ein guter Ausgleich für unseren hektischen Alltag und wichtig für unsere Gesundheit. Jedes Jahr nehmen zahlreiche Läufer mit Begeisterung an diesem Rennen rund um den historischen Ortskern von Neumarkt teil und immer wieder fällt mir mit Freude auf, dass vor allem die Unterhaltung im Mittelpunkt steht. Einige sind bereits seit vielen Jahren dabei, aber es kommen immer wieder neue Teilnehmer dazu.

Ich wünsche allen einen erfolgreichen und verletzungsfreien Lauf und uns allen eine gelungene Veranstaltung.

 

Katrin Pohl, Dr. Schär AG:

Wir von Dr. Schär machen jedes Jahr aufs Neue mit Begeisterung beim Firmenlauf mit. Im Team die 5,2 km bestreiten fördert den Zusammenhalt und macht jede Menge Spaß. Egal ob Sportskanonen oder Hobbyläufer, hier kann jeder teilnehmen. Wir sehen uns beim nächsten Lauf!

 

Bauke de Bok, Product Management:

Im Jahr 2012 habe ich, als Mila Mitarbeiterin, das erste Mal beim Südtiroler Firmenlauf mitgemacht und auch 2013 war ich dabei. Toll zu sehen, wie viele Unternehmen da mitmachen, Mitarbeiter, deren Vorgesetzte und Chefs, die gute Stimmung und den Sportsgeist, der alle dazu bewegt, die rund 5 km zu bezwingen.

Natürlich wird auch bei uns in der Mila jedes Jahr mit Begeisterung trainiert und Wetten abgeschlossen, mit jenen Mitarbeitern, die sich erst zum Mitmachen überredenlassen müssen. Die gemeinsame Vorbereitungszeit aber auch die Veranstaltung selbst bietet sich bestens an, die Arbeitskollegen auch außerhalb des gewohnten Arbeitsumfeldes zu treffen, besser kennenzulernen und Freundschaften mit den gleichen Freizeit/Sport/Interessen zu knüpfen. Der Firmenlauf ist sicher positiv für das Arbeitsklima!

Ich hoffe, dass wir als Mila-Team auch beim nächsten Lauf zahlreich dabei sein werden.

 

Newsletter abonnieren